Casual Saturday Outfit

casual_outfit_!Mal ehrlich, zu welchem Typ Weihnachtskäufer gehört Ihr? Pedantisch durchgeplant und Schritt für Schritt durchgeplant, damit vor dem 12.12. schon mal alle Geschenke beisammen sind? Oder wundert Ihr Euch Jahr für Jahr am 20.12., dass Heiligabend doch schon in vier Tagen an die Tür klopft und Ihr noch nicht mal Geschenkideen habt?

Wer mich kennt, weiß sofort, zu welcher Gattung ich gehöre: ganz klar zur ersten. Denn ich habe bereits gestern Abend alle liebevoll verpackt und brauche lediglich noch kleine Süßigkeiten, um startklar für den Weihnachtsmann zu sein. Mein Geschenkplan stand seit Wochen und wurde Punkt für Punkt abgearbeitet. Entsprechend gefrustet stöhnte ich heute auf, als ich stinknormale Einkäufe tätigen wollte und von einer endlos riesengroßen Menschenschar überrollt wurde. Eine halbe Stunde in der Buchhandlung an der Kasse stehen, nur um einen Taschenkalender und zwei Zeitschriften zu kaufen? Zu viel, wenn Ihr mich fragt, aber mein Januar ist jetzt schon proppevoll mit Terminen, dass ich sie schleunigst niederschreiben muss, um nicht gänzlich die Orientierung zu verlieren. Im nächsten Geschäft gleich die nächste Wucht: Ich komme kaum in das Spirituosengeschäft rein, weil vermutlich halb Hamburg hochwertiges Hochprozentiges auf den Gabentisch packen will. Dabei suche ich doch schlicht nach einem Geburtstagsgeschenk, kann ich doch nichts dafür, wenn Menschen auch im Dezember Geburtstag haben müssen.

Aber keine Sorge, auch im größten Stress behalte ich zumindest halbwegs noch die Nerven – stöhne aber verächtlich ob des warmen Dezembersamstags. Wer kann ahnen, dass selbst mein leichtester Übergangsmantel noch zu warm für meine Hetzjagd ist? Einziges Glück: Ich trage mein momentanes absolutes Lieblings-Wohlfühloutfit. Eine kuschelige karierte Bluse in meinem geliebten Lilaton. Dazu eine einfache blaue Jeans und Turnschuhe, in denen ich auch schnell genug durch die überfüllten Gassen komme, ohne aller drei Schritte auf die Nase zu fliegen (obwohl Umknicken zu meinen Spezialitäten gehört, gleich welches Schuhwerk).

casual_outfit_2

So gern ich mich auch aufbrezele, in Kleider und Röcke schmeiße und mich generell schick mache. So gern liebe ich bequeme Wochenendoutfits, bei denen es gar nicht zwicken kann. Selbst in meinem aktiven Alltag, in dem ich nur selten mal ein paar Minuten auf der Couch liege. Selbst diesen Text hier verfasse ich gerade in der Küche, während das Mittagessen auf dem Herd steht. Multi-Tasking-Woman, Multi-Tasking-Outfit. Welcome to my life! Ich wünsche Euch einen gemütlichen 4. Advent – behaltet die Nerven im Weihnachtseinkaufsstress!

casual_outfit_3

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s