Boost your skin

clarins21Geht es Euch auch so, dass Ihr mitunter morgens aufsteht, Euch eigentlich gut und mit Energie getankt fühlt, Euer Gesicht aber etwas ganz Anderes ausstrahlt? Ich zum Beispiel neige dazu, gern auf dem Bauch zu schlafen und mein Gesicht in mein Kissen oder meinen geliebten Stoffbären (Kuscheltiere rule!) zu quetschen. Quasi als Abdruck, um mein Revier zu markieren. Entsprechend zerknautscht sieht mein Gesicht dann gern am nächsten Morgen aus. Egal, ob ich drei, sechs oder zehn Stunden geschlafen habe übrigens.

Aber für diese kleinen Wehwehchen hat der liebe Gott ja die Kosmetikindustrie erfunden. Die Marke Clarins hat drei neue Booster auf den Markt gebracht: Booster Energy, Booster Repair und Booster Detox. Es geht im Grunde darum, welch schädlichen Umwelteinflüssen unsere Haut ausgesetzt ist: Smogbelastung, Stress, Giftstoffe über Nahrung, häufige Ernährungsumstellungen und Diäten, viele Reisen durch unterschiedliche Klimazonen, Klimaanlagen. Ja, sie hat es nicht leicht, unsere liebe Haut. Um sie von Giftstoffen zu entschlacken, ihr neue Energie und Feuchtigkeit zu schenken, Rötungen und Spannungsgefühle zu mindern, sie wieder zum Strahlen zu bringen, dafür hat Clarins die drei Booster entwicketl.

Ich gehörte zu den glücklichen Gewinnern eines Facebookgewinnspiels und durfte mir einen der drei Booster aussuchen. Keine leichte Entscheidung, meine Haut hätte gut und gern alle drei gebraucht. Aber schließlich entscheid ich mich für den Booster Energy. Neue Energie kann ich immer gut gebrauchen. Ausstrahlung beleben und Anzeichen von Müdigkeit minimieren? Immer her damit, bitte!

Man kann den Booster verwenden wie man mag. Als 1-Tages, 1-Wochen oder Monatskur. Allein wie ein Serum auf der Haut und mit der Tagespflege oder dem Make-Up vermischt. Selbst mit einer Gesichtsmaske lässt sich der Booster kombinieren. Ich teste den Booster jetzt schon zwei Wochen und gebe jeden Morgen 2 bis 3 Tropfen zu meiner Tagespflege. Vermische sie kurz etwas mit den Fingern und trage sie dann sanft auf mein Gesicht auf. Der Booster verschmilzt förmlich mit meiner Haut, duftet angenehm und fühlt sich ebenso wunderbar auf meiner Haut an. Er basiert übrigens auf Pflanzenextrakten.

Mein Fazit: Ganz sicher verhilft er nicht zu einer komplett neuen Haut. Wer trotzdem nicht auf sich achtet, sich Nikotin und Alkohol in Massen gönnt, auf Wasser und Schlaf weitesgehend verzichtet, wird allein mit dem Booster Energy keine komplette Kehrtwende vollziehen können. Das ist hoffentlich Jedem klar! Meine Haut aber fühlt sich genährter und vitaler an und ich bilde mir ein, mehr Strahlen und Glow zu entdecken. Was sich gut anfühlt, kann so schlecht nicht sein. Für mich steht fest: Meine Kur ist noch lange nicht beendet. Und der Booster hat mich neugierig auf mehr Produkte von Clarins gemacht.

 

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s