Hola España – Bunte Gemüse Paella

In zwei Wochen geht es für uns endlich in den Sommerurlaub: nach Gran Canaria. Unsere Vorfreude auf diese Auszeit geht so weit, dass wir unseren Urlaubsort seit Februar bereits in unserer Wetter-App gespeichert haben und die Temperaturentwicklung mit großer Spannung verfolgen. Advertisements

Städetrip: Mein Leipzig lob ich mir

Eins vorweg: Es wird in diesem Post weniger um Sightseeing-Tipps als vielmehr um ein paar Gedanken um Vergangenheit und Zukunft gehen – gepaart mit einem kulinarischen Schmankerl, das ich Euch wärmestens ans Herz lege.

Fruchtige Vegane Schokotarte

Seit einiger Zeit verfolge ich auf den hiesigen Foodblogs besonders gern vegane Rezepte. So ganz ohne Milch und Eier zu backen, so wie ich es von klein auf gewohnt bin, das scheint einerseits so unbegreiflich und andererseits doch so nah.

Erdbeer Heidelbeer Smoothie

Man mag es beim derzeitigen herbstlich anmutenden Wetter da draußen kaum glauben, aber wir hatten letztes Wochenende tatsächlich so etwas wie Sommer. Inklusive Schwitzen, brennender Sonne, laufendem Ventilator und drückender Schwüle. Natürlich jäh beendet durch ein Unwetter, gefolgt von einer kühlen Brise.

Roter Sommer auf den Nägeln: Essies Too Too Hot

Geht es Euch auch so, dass Ihr bei den ersten richtig warmen Sonnenstrahlen sofort Lust auf Farbe bekommt? Die grauen, weißen und schwarzen Kleidungsstücke ins hintere Eck Eures Kleiderschranks verdammt? Und neben den köstlichen Erdbeeren, die uns gerade überall anlachen, eine solche Farbe auch gern am Körper tragen möchtet?

Leichter Sommergenuss: Pasta mit Broccoli und Erbsen

Gerade einmal drei Monate weilt das Kochbuchschmankerl von Tim Mälzer nun schon in meinem Regal und kam bisher schon mehrere Male zum Einsatz. Die ersten Seiten haben Wasser- oder Fettflecken oder ein kleines Eselsöhrchen.

Sonne für alle – Wolken für keinen

Ich liege im Gras, genieße jeden einzelnen Sonnenstrahl. Das Wetter meint es momentan wirklich gut mit uns, ich habe frei. Alles könnte so schön sein, so unbeschwert. Mein Herz wäre gern so federleicht, dass es den Boden unter den Füßen nicht mehr merkt. Wenn, ja wenn..

Schwarzwälder Kirsch Kekse

Wenn man mich als Kind und meine ganze Jugend hindurch fragte, was denn mein Lieblingskuchen sei, gab es für mich nur eine korrekte Antwort. Meine Mama, die hier fleißig mitliest, wird es sofort wissen: Schwarzwälder-Kirschtorte.