Spring-Not-So-Spring Nägel mit Kure Bazaar

Amore Kure Bazaar
Eigentlich hatte ich ja geplant, Euch endlich mal meinen neuen Frühlingsbegleiter aka Trenchcoat zu zeigen. Leider sah ich trotz schönstem Sonnenschein bei unserem Sonntagsspaziergang an der Alster nur wenig ansehnlich aus, die Party am Vorabend war doch ausschweifender als geplant.

Nun gut, zeige ich eben, was ich auf meinen Nägeln trage: Amore von Kure Bazaar. Das Besondere: Die veganen Nagellacke von Kure Bazaar enthalten anstelle von gefährlichen Chemikalien wie Toluol, Formaldehyd oder Phthalate bis zu 85% natürliche Inhaltsstoffe: Zellstoff, Getreide, Baumwolle, Kartoffeln und Mais. Dabei sollen sie laut eigenen Angaben mindestens genauso lang halten wie herkömmliche Nagellacke. Grund genug für mich, neugierig zu sein und mein Interesse zu entfachen. Bin ich doch für Naturkosmetik in jeglicher Hinsicht immer zu haben.

Zusammen mit Top- und Basecoat von Essie hält er für meine Verhältnisse auch sehr lang. 3 bis 4 Tage auf jeden Fall – ja nach Putzwut meinerseits in diesen Tagen, die das Haltbarkeitsdatum von Nagellack eigenartigerweise immer verkürzt. Inzwischen bin ich schon bei Tag 4 und es sieht immer noch nicht vollkommen vermurkst aus auf meinen Nägeln. Als ich den Lack das erste Mal trug, während unseres Rom-Trips, war ich mir nicht so sicher, ob ich ihn wirklich mag und weiterempfehlen kann. Manko Nummer 1: Die Farbe stammt aus der aktuellen Frühjahrskollektion und sah auf den Fotos im Internet wie ein strahlendes pinkstichiges Rot aus. In echt ist es allerdings eher ein Burgunder, was für mich nicht gerade eine Frühlingsfarbe ist. Manko Nummer 2: Der Pinsel ist recht schmal, sodass man schon mehrere Pinselstriche benötigt, um auch wirklich den gesamten Nagel zu lackieren. Bei Essie ist der Pinsel vergleichsweise breiter, sodass meist ein bis 2 Pinselstriche genügen. Das hat mich beim ersten Mal schon ziemlich genervt, ich hatte allerdings auch nur wenig Zeit. Nimmt man sich diese so wie ich gestern, entsteht ein wirklich ansehnliches Bild mit einem schönen Rotton. Manche Dinge muss man eben mehrmals austesten, um sich ein Urteil bilden zu können. Meines fällt inzwischen sehr positiv aus, sodass ich sogar schon über eine nächste Farbe von Kure Bazaar nachdenke.

Amore Kure Bazaar

Spring-Not-So-Spring Nails with Kure Bazaar

Actually I planned to show you my spring companion aka trench coat. Unfortunately I didn’t look appropriate on our Sunday walk despite the sunshine, the party on the night before was longer than expected.

Well, time to show you what I wear on my nails instead: Amore by Kure Bazaar. The special thing about it: The vegan nail polishes by Kure Bazaar contain up to 85 % natural ingredients instead of all the dangerous chemicals like toluol or formaldehyde. Those natural ingredients are for example cellulose, grain, cotton, potatoes and corn. According to their own sayings the last as long as conventional nail colors. Enough reasons for me to be curious about trying them out. I’m a big fan of natural cosmetics.

Together with my top and base coat by Essie it really lasts long for me personal. At least 3 to 4 days – depending on how often I clean which shortens the stability of nail polish (surprise). When I wore this nail polish for the first time during our Rome trip, I wasn’t quite sure if I really like this color and if I can recommend it. Drawback number 1: The color is part of their spring collection and looked like a bright pinky red on the website. But in reality it’s more like a burgundy, which isn’t a real spring color for me. Drawback number 2: The brush is quite slim, so you need a couple of strokes of brush to paint the whole nail. The brush of the Essie nail brush is bigger, often it needs only 2 strokes of brush which I like a lot. That’s what really annoyed me when applying it for the first time, but to be honest I was on a rush. If you take some time which is always a good advice for applying nail polish, you get a really nice result on your nails with a pretty red color. There are things out there you have to try a couple of times to form an opinion about it. My result says yes to Kure Bazaar, so I already began to think about which color I should try next time.

 

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s