Rote Lippen soll man küssen…

Lipstick Queen
…denn zum Küssen sind sie da. Passt doch jetzt zum Valentinstag, oder? Ich weiß zwar nicht, ob sich Küssen mit ihnen sehr gut eignet oder den Partner nur mit lästigen roten Flecken besät, trotzdem möchte ich Euch gern meine derzeitigen Lippenstiften-Favorites präsentieren.

Sie sind beide von Lipstick Queen und einfach grandios. Wie der Name bereits vermuten lässt, ist Lipstick Queen Gründerin Poppy King seit frühester Kindheit regelreicht besessen von Lippenstiften. Dabei ist sie überzeugt, dass nichts so sehr den Look einer Frau verändern kann wie ein Lippenstift. Recht hat sie, finde ich! Ein sanfter Nude- oder Roséton, wenn man mit der besten Freundin zum Shoppen verabredet ist, ein knalliges Pink zum Ausgehen und verführerisches Rot fürs Date. Egal welche Farbe man trägt, man strahlt die entsprechende Stimmung sofort deutlicher aus – und bringt sein Innerstes zum Strahlen, ohne wirklich großen Aufwand betreiben zu müssen.

Bei wirklich kräftigen Farben habe ich mir inzwischen angewöhnt, einen Lipliner zu benutzen, um Auslaufen oder andere Ungenauigkeiten zu vermeiden. Und könnt Ihr bitte einen Augenblick auf diesem unglaublich schönen Packaging verweilen? Sieht es nicht grandios aus? Es gibt von Lipstick Queen noch einige weitere Linien, die sich in einem etwas lässigeren Gewand präsentieren – und deutlich erschwinglicher sind – aber diese beiden Exemplare strahlen so viel Eleganz aus, dass ich mir diesen Luxus gern gegönnt habe. Immerhin weitaus günstiger als Tasche oder Schuhe. Nach dem zweiten oder dritten Auftragen beginnt der Lippenstift übrigens leicht minzig zu schnuppern, was hoffentlich ein Zeichen für Pflegestoffe ist. Gerade der dunkle Beerenton (auf dem Foto wirkt er viel heller, er ist wirklich ein dunkler Beerenton) trocknet meine Lippen nach lehrerer Tragezeit leider etwas aus, die Farbe finde ich trotzem bombastisch. Der andere Ton verleiht meinen Lippen einen frischen, leicht frechen Pinkton.

Ihr seht, ich bin mal wieder begeistert und verliebt und wollte das so gern mit euch teilen. Richtig strahlend reines Rot sieht anders aus, darüber bin ich mir durchaus bewusst, aber wer will schon so kleinlich sein, oder?

Pink shade: Lipstick Queen Silver Screen Play It

Berry shade: Velvet Rope Entourage

 Lipstick Queen

Red lips are for kissing…

The right statement for Valentine’s Day, isn’t it? I don’t know if kissing your boyfriend while wearing red lipstick is really right choice or leaves your boyfriend with red lipstick all over his face, but I‘m thrilled to present you my lipstick favorites of the past weeks.

They are both made by Lipstick Queen and absolutely amazing. As you probably might guess, the founder of Lipstick Queen called Poppy King has been obsessed with lipsticks since her childhood. In her opinion nothing can change the look of a woman like a lipstick does. And yes, she is so right! A soft nude or rose shimmer on the lips when you meet your best friend to go shopping, a gaudy pink tone when you go clubbing or a seductive red lipstick for your next date night. No matter which tone you are wearing, your temporary mood will glow in a clearer way – and you’ll bring your inner beauty to glow without any big effort.

When I’m wearing a really strong color, I got into the way of using a lip liner as well, to avoid smearing any lipstick. Could you please hold on and look at the gorgeous packaging for a while? Doesn’t it look fantastic? There are other lines of Lipstick Queen that look a bit more casual, and are a bit more affordable as well, but these two lipsticks look so elegant and luxurious, that I had to buy them. They are much cheaper than shoes or hand bags, so you can afford them if you want to. After wearing these lipsticks for the second or third time, they begin to smell a bit minty, I hope that’s a sign for moisturizing ingredients. Especially the dark berry shade is a bit drying on my lips (it seems to be more red on the photos, but it’s really a berry shade in real), so I can’t wear it every day. Nevertheless I love the shade, so it’s worth the drying effect in my opinion. The other shade is a fresh pinky shade – love it.

You see I’m totally enthusiastic and in love and that’s what I wanted to share with you. These two shades are not real tomato red, but pinky and berry, I’m aware of that, but who wants to be that fussy?

Pink shade: Lipstick Queen Silver Screen Play It

Berry shade: Velvet Rope Entourage

Lipstick Queen

 

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s