Mango Orangen Drink – Für das Summerfeeling im Winter

Mango Orangen DrinkWie Ihr vielleicht schon mitbekommen habt, erfülle ich meine Andeutungen, Versprechungen und Pläne gern. Und wie in einem Post bereits erwähnt, stelle ich hiermit schon den nächsten Smoothie ins Rampenlicht.

Keine Ahnung, wie es Euch geht, aber ich sehne mich meist nach den Dingen, die im Moment unerreichbar weit entfernt und unerreichbar scheinen. Kaum ist es seit heute mal wirklich winterkalt in Hamburg, könnte ich ein wenig Wärme doch ganz gut vertragen. Sonne, Heiterkeit und vor allem Urlaub. Ja, das hier ist ein wenig Jammern auf hohem Niveau, aber ein Sommertrip würde mir jetzt gut gefallen. Daher habe ich zu keinem winterlichen Smoothie in meinem Rezeptebuch gegriffen, sondern zu einem erfrischenden Sommerdrink. Verrückt, oder? Erst schreibe ich hier immer wiederkehrend und leicht nervig von meinem Wunsch nach Schnee und jetzt erzähle ich was von Sommersehnsucht. Wobei es in Hamburg auch nicht weiß ist, Väterchen Frost kann wohl entweder Schnee oder Kälte zu uns bringen. Also verbucht es unter weiblichen Stimmungsschwankungen, Wankelmütigkeit, Neugier auf all das Schöne in dieser Welt – oder eine Rechtfertigung für diesen fabelhaften Mango-Orangen-Drink. Manchmal gibt es einfach keine plausible Erklärung für Entscheidungen. Ich habe das Rezeptbuch aufgeschlagen, dieses Rezept entdeckt und war sofort Feuer und Flamme. Eine Schande, dass es für diese Situationen keine speziellen Supermärkte mit Lieferdiensten gibt. Wenn man abends im Bett neue Rezepte durchstöbert, sich verliebt und binnen Sekunden genau jene Zutaten vor Einem stehen sehen möchte (Ich hoffe, ich bin nicht die einzige Person auf der Welt, die so etwas macht).

Inzwischen konnte ich mir die nötigen Ingredienzien jedoch besorgen und präsentiere ich Euch hiermit stolz meinen Mango-Orangen-Drink. Fühlt Euch wie am Strand, wenn der erfrischende Kokosdrink Euren Gaumen hinunterrinnt. Solange es noch nicht Sommer aka Urlaub in greifbare Nähe rückt, ist dies meine einzige Möglichkeit, Urlaub zu genießen.

Zutaten (für 2 Portionen)
1 Mango (400g)
2 Orangen
ca. 10g Ingwer
200ml Kokosdrink

Zubereitung:
Die Mango schälen, das Fruchtfleisch vom Stein lösen und grob würfeln, Orangen halbieren und auspressen. Ingwer schälen und fein reiben.

Mango, Ingwer, Orangensaft und Kokoswasser in den Mixer geben und fein zerkleinern. Nach Geschmack (z.B. mit braunem Zucker) süßen. Mir hat er pur am besten geschmeckt, mit der leichten Schärfe des Ingwer.

Bon Appétit!

 

Mango Orange Drink

Orange Mango Drink – Summer feeling during winter time

As you might already noticed, I like to fulfill my indications, promises and plans. And as already mentioned in another post, I now proudly present my next smoothie recipe. Read on for full details and recipe!

I don’t know how you feel, but I usually long for exact those things that seem to be far, far away and out of reach at the moment. As soon as it became freezing in Hamburg, I could do with some warmth. Sun, cheeriness and especially vacation. Yes, I’m complaining on a very high level (there are way bigger problems in the world right now), but summer vacation would really suit my right now. That’s why I didn’t c chose a wintery smoothie recipe, but to a fresh summer drink. Crazy, isn’t it? At first I writing how I desperately wish for snow and winter, over and over again, and suddenly I’m writing about summer desire – whereupon it isn’t white here, just freezing. So call it feminine mood swings, curiousness for all those pretty things in the world – or a reason to present you this fabulous Mango Orange Drink. Sometimes there is no plausible explanation for decisions. I opened the recipe book, saw this particular recipe and was all for it from the first moment on. What a shame that our there isn’t any supermarket out there yet with a special delivery service. You know those moment when you are lying in bed, looking into recipe books (I hope I’m not the only person on earth who does that), falling in love for them and wishing those ingredients would appear in front of me immediately.

Meanwhile I managed to buy the necessary ingredients and can now present you my Mango Orange Drink. Feel like at the beach when the refreshing coconut water is running down your throat. As soon as there is no summer aka vacation coming nearer to me, this is my only chance to enjoy vacation.

Ingredients (2 portions):
1 mango (400g)
2 oranges
approx. 10g ginger
200ml coconut water or coconut drink

Instructions:
Peel the mango, remove it from the core and cut them in dices, cut the oranges into halves and squeeze them. Peel the ginger and grate finely.

Place the mango, the ginger, the orange juice and the coconut water in the blender and blend it. Sweeten if and as much as you like, e.g. with brown sugar. I drank it pure which I liked most, to taste the ginger.

Bon Appétit!

Mango Orange Drink

Advertisements

2 Comments Add yours

  1. babbledane says:

    das hört sich super lecker an. wird prompt die woche ausprobiert!
    lg daniela

    1. Ja, mach das! War so lecker. Muss schnell neues Obst kaufen. Lg Juliane

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s