Knuspriger Porree Flammkuchen

Es ist mir ja fast schon ein wenig peinlich, schon wieder ein Flammkuchenrezept zu präsentieren. Okay, wahrscheinlich habe ich mich eben selbst verraten und Ihr hättet es gar nicht bemerkt, aber schließlich bin ich eine ehrliche Haut.

Manchmal ist die Welt doch Schwarz und Weiß

Was macht man kleidungstechnisch, wenn man auf eine Party eingeladen ist und gerade der Winter ausgebrochen ist? Kurzes Minikleidchen und nackte Beine samt High Heels sind da vielleicht eher suboptimal.

After-Holidays Cookies: Brookies

So sehr ich Adventsplätzchen in all ihrer Vielfalt auch mag, liebe, anbete und vergöttere, so froh bin ich doch auch um etwas Abwechslung. Seit Anfang Dezember mampfe ich fleißig und stetig kleines Weihnachtsgebäck in mich hinein.

Eingekuschelt im Not So Winter

Diese wunderschön kuschelige Jacke wollte ich Euch schon seit Wochen mal zeigen. Die perfekte Wahl bei diesem Winter-Not-So-Winter Wetter da draußen. Warum in aller Welt schneit es überall, sogar in England? Nur um Hamburg machen die weißen Flocken scheinbar bisher einen großen Bogen.

Schoko-Walnuss-Tarte

Ich hatte es bereits anklingen lassen: Trotz oder gerade wegen meiner ambitionierten Sportpläne samt gesunden Smoothies darf und wird Genuss in meinem Leben keine untergeordnete Rolle spielen. Wer sich verausgabt, darf auch naschen!

After Workout: Kidneybohnenburger mit homemade Fries

Vergangenes Wochenende war ich mit meinem Monsieur das zweite Mal gemeinsam im Fitnessstudio. Er hat mich in das Gerätetraining eingeweiht, sodass ich ergänzend zu meinem Cardio- und Freestyle-Programm meinen Körper noch mehr fordern kann.

Apfel-Beeren Smoothie

Ich hoffe, Ihr bekommt jetzt keinen Overload von meinen guten Vorsätzen. Ich gelobe hoch und heilig, mit diesem Post keinen Superhealthy Smoothie anpreisen zu wollen. Vielmehr hatte ich vom Weihnachtsmann Geld für eine Küchenmaschine bekommen.

Cleanes 2015: Meine Gesichtsreinigungs-Favoriten

Vorsatz fürs Jahr 2015: Meiner Haut mehr Beachtung schenken. Heißt, mehr auf ihre oft sehr besonderen Ansprüche Acht geben. Ich hatte ja bereits angedeutet, dass mein Körper zum Ende des Jahres ein klein wenig erschöpft war. Da kommt eine bessere Hautreinigung gerade recht.

Winter Not so Winter Outfit

Der Winter hier in Hamburg lässt sich leider immer noch nicht richtig blicken. Jeden Morgen wache ich auf und hoffe, draußen eine weiße Puderzuckerschicht zu entdecken. Fehlanzeige, jeden Tag aufs Neue.

Gesund und lecker ins neue Jahr: Porridge mit Himbeeren

Da mein altes Jahr mit einer dicken Erkältung inklusive Husten triefender Nase, nasaler Stimme und Abgeschlagenheit endete, muss ich momentan etwas mehr auf mich Acht geben. Besonders bei dem ekligen Wetter da draußen, das gern Winter wäre, aber nur als Regen und Sturm auf den Erdboden patscht.

Alles auf Anfang?

Da steht man in der Neujahrsnacht zwischen all den glücklichen Menschen, bunten Raketen, lauten Böllern und knallenden Sektkorken und fasst wagemütig und ein wenig sekttrunken Neujahrsvorsätze.