PartySnack: Feta-Oliven-Muffins

Feta Oliven MuffinsKaum sind die Feiertage vorüber, klopft auch schon Silvester an die Tür. Und damit auch die Frage, was man in der Nacht der Nächte anstellt. Abgeschieden in einer einsamen Hütte, romantisch zu Zweit? Gemeinsam mit Freunden?

Hausparty oder eine riesige organisierte Sause im angesagtesten Club der Stadt? Wenn Ihr eine Party schmeißt oder eingeladen seid und noch nach einem leckeren Snack seid, hätte ich hier etwas für Euch: Feta-Oliven-Muffins.

Ja, es wird dringend Zeit, die schmackhaften Küchlein auch abseits von Schokolade und Obst zu betrachten. In Kombination mit Feta und Oliven sind sie wahrhaft ein Gedicht, was nur durch einen Dip getoppt werden kann. Ich hatte damals nicht so viel Zeit und griff zur Sour Cream aus dem Kühlregal, aber eine selbstgemachte Fetacreme, Aioli oder Cocktaitunke eignen sich ebenfalls hervorragend.

Wunderbar für Parties, denn ihr könnt in der einen Hand den Muffin halten und in der anderen ein Getränk. Oder gleichzeitig tanzen, ohne sich zu bekleckern. Wirklich fabelhaft als Fingerfood auf einer Silvesterparty, Auftakt zu einem wunderbaren Menü oder solo für den kleinen Hunger.

In diesem Sinne genießt die letzten Tage des alten Jahres und freut Euch auf 2015! Ich für meinen Teil bin schon ganz aufgeregt, schmiede Pläne fürs neue Jahr und bereite schon meine Highlights von 2014 vor. Vorbeischauen auf meinem Blog lohnt sich also.

Zutaten:

200g Mehl
1 Packung Trockenhefe
100ml Olivenöl
100ml Milch
3 Eier
100g schwarze Oliven ohne Stein
60g Feta, gewürfelt
1TL Salz
½TL Pfeffer, gemahlen

Zubereitung:

In eine Schüssel Mehl und Hefe füllen und in die Mitte eine Mulde drücken. In diese dann Öl, Milch, Salz und Pfeffer geben und mischen. Ein Ei nach dem anderen hinzufügen und den gesamten Teig gut verkneten.

Oliven in grobe Stückchen hacken und mit in den Teig einarbeiten. Anschließend 20 Minuten ruhen lassen. Danach nochmals durchkneten und den Feta vorsichtig mit rein mischen.

Mit den Papierförmchen das Muffinblech auskleiden und anschließend den Teig darauf verteilen. 30 Minuten kurz gehen lassen, danach für 25 Minuten in den Ofen bei 180°C schieben, bis die Oberfläche gebräunt ist. Mit einem Holzstab die Garprobe machen: Wenn nichts am Holz haften bleibt, sind die Muffins fertig gebacken. Abkühlen lassen und lauwarm oder kalt servieren.

Bon Appétit!

 Feta Oliven Muffins

Party Snack: Feta Olive Muffins

As soon as the Christmas holidays are over, everyone is looking forward to New Year’s Eve. At the same time, everyone is asking himself and everybody else what to do in the night of the night? Alone in a lodge in the mountains, romantic in pairs? Together with friends? A house party or a huge organized party in the best club in town? If you are organizing a party or are invited to one and are looking for a delicious snack, the following recipe could be perfect for you: Feta olive muffins.

Yes, it’s definitely time to look at these little cakes beyond of chocolate and fruits. In combination with feta cheese and olives they are really excellent and can only be topped by an awesome dip. I didn’t have much time when I prepared them, so I took a ready to eat sour cream of my supermarket, but a handmade feta cream, aioli or a cocktail sauce fit brilliant, too.

Great for parties, because you can hold the muffin in one hand and a drink in the other. Or dancing at the same time without making a mess on myself. Really fabulous as a fingerfood on a New Year’s Eve party, as a beginning of a wonderful menu or just as a little snack.

In this spirit enjoy the remaining days of the old year and look forward to 2015! I personally am so excited, make plans for the new year and prepare my personal highlights of 2014. You see, stop by my blog will be worth it.

Ingredients:

200g flour
1 package of dry yeast
100ml olive oil
100ml milk
3 eggs
100g black olives without pit
60g feta cheese, cut into dices
1TL salt
½TL pepper, ground

 

Instructions:

Set flour and dry yeast in a bowl and press a hole in the middle of it. Then set oil, milk, salt and pepper into this hole and mix all together. Add one egg after the other and knead the dough carefully.

Chop the olives roughly in bits and work them in the dough. Set the dough aside for about 20 minutes. Then knead it again and work the feta cheese in carefully.

Line a muffin tray with paper cups and spread the dough into them. Leave them rising for about 30 minutes, then put them into the oven for about 25 minutes at 180°C, until they become golden. Check if they ready, then put out of the oven, let cool down and serve.

Bon Appétit!

Feta Oliven Muffins

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s