O‘ Zapf is: Die Weihnachtssaison ist eröffnet

Letzten Sonntag hat sich der graue Nebelschleier, der Hamburg seit einem Jahr fest in seinen Bann gezogen hat, etwas gelichtet. Sogar die Sonne konnten wir erblicken. Nein, ich werde mich hier nicht über das graue Novemberwetter beschweren, denn dieses existierte dieses Jahr so gut wie nicht in der wunderbaren Hansestadt.

Den Mutigen gehört die Welt  

Am ersten Tag begrüßt man sie mit einem schüchternen „Hallo“ und einem verlegenen Lächeln. Nimmt schnell seinen Platz ein und fühlt sich doch etwas fehl am Platz. Bei jeder weiteren Frage in den nächsten Tagen übermannt einen das Gefühl, die Anderen mit „Wie“, „Wo“ und „Warum“ zu nerven.

30 to 30: Hosting a Dinner Party

Kaum habe ich den ersten Bucket Point meiner „30 Things to Do before 30“ abgehakt, folgt hier auch schon der nächste. Auch dieser Plan steht schon seit Längerem. Er ist gar älter als das Erstellungsdatum meiner Liste. Aber ganz sicher wird dies nicht die letzte Realisierung bis zu meinem 30. Geburtstag sein.

On-Off-Line Beziehungen

Zunächst eine große Entschuldigung, dass ich diese Woche so selten bis nie hier etwas von mir hören lasse. Manchmal braucht mich die Offline-Welt so sehr, dass ich mich nicht mit der Hingabe um meinen Blog kümmern kann, die ich für mich persönlich voraussetze, um hier etwas zu schreiben und mit gutem Gewissen zu veröffentlichen.

Pumpkin Spice Cake

Der Herbst zieht weiter seine Kreise. Er malt nicht nur die Blätter an und steht auf der Leiter, sondern ebenfalls in meiner Küche. Daher wollte ich mich an ein herbstliches Kuchenrezept wagen, jenseits von Äpfeln und Pflaumen. Einen leicht amerikanisches Touch hat es bekommen, wohl dank der fabelhaften Einflüsse meiner Schwester.

Gorgonzola-Walnuss-Risotto mit Tomaten

Geht es Euch bei manchen Gerichten auch so, dass Ihr einen inneren Drang verspürt, sie sofort zu bestellen, wenn Ihr sie auf der Speisekarte entdeckt? Ihr Euch tagelang danach verzehrt, sie abgöttisch liebt und auch noch weit nach dem letzten Restaurantbesuch davon träumt oder mit einem großen Seufzer an diesen einen, gigantischen Genussmoment zurückdenkt?

30 to 30: Mein erster Kochkurs

Wer mich kennt oder von Zeit zu Zeit meinen Blog hier verfolgt, dem wird sicher eins meiner größten Hobbies nicht unerkannt geblieben sein. Und wer von diesen Personen mich zu Hause besucht, weiß genau, wo er mich finden kann: in meiner kleinen, aber feinen Küche.

Apfel-Walnuss-Muffins mit Ahornsirup  

Achtung, achtung: Meine Obsession für Muffins geht weiter. Ich kann einfach nicht genug von ihnen bekommen. So viele unzählige Variationen gilt es noch auszuprobieren. Fast wöchentlich entdecke ich neue Rezepte, die mich gedanklich nicht mehr loslassen. Muffins sind aber auch einfach erstens so einfach herzustellen, machen sich zweitens optisch unglaublich gut auf meiner geliebten Etagere,…