Outfit of the Day – it’s grey, mit Farbtupfer

outfit day

Der Winter war zwar nicht wirklich lang – hier in Hamburg war er in meinen Augen kaum existent. Trotzdem hat man das Gefühl, monatelang nur weite, dunkle, dicke Klamotten zum Schutz gegen den bösen kalten Winter getragen zu haben. Damit sollte spätestens seit dem meteorologischen Frühlingsbeginn Schluss sein.

Bevor sich mein Kleiderschrank jedoch einem gründlichen Check unterziehen muss, damit ich meine To-Do-Liste für die kommende Saison aufstellen kann, habe ich beschlossen, lang nicht mehr getragene Sachen dem Tageslicht auszusetzen. -Und dabei so einige Schätzchen wiederentdeckt. So habe ich für heute ein neu kombiniertes Outfit fürs Büro herausgekramt. Seit meinem Rock-Sale-Shopping habe ich diesen grau gemusterten Rock leider etwas vernachlässigt, obwohl er mich doch so schön um einige Zentimeterchen streckt. Und das blaugraue Shirt diente bisher völlig zu unrecht eher als Untershirt unter einem dicken Wollpullover, der nackt auf meiner schrecklich empfindlichen Haut leider zu sehr kratzt.

 

Da der Frühling noch nicht ganz da ist, wollte ich nicht gleich zu viele Farben wagen und habe außerdem noch eine Wollstrumpfhose zum Schutz vor kalten Windbrisen gewählt. 🙂 Damit ich aber nicht nur grau in grau herumlaufe, ziert ein pinker Farbtupfer in Form eines Schals meinen Hals. Der hilft auch gegen Durchzug im Büro :).

 

Schal & Shirt: edc by Esprit

Rock: Mango

Strumpfhose: Promod

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s