Wer die Wahl hat, hat die Wahl

RoeckeIn meinem Casual-Sonntagsoutfit auf der Couch möchte ich Euch heute gern eine weitere Errungenschaft meines Saleshoppings präsentieren. Im Grunde ist mir dieser sympathische Rock einfach zugeflogen. Ich wollte eigentlich einen anderen Rock online bestellen. Da es den aber nicht mehr in meiner eigentliche Größe gab, habe ich ihn versuchsweise einfach mal in einer Nummer kleiner bestellt – mein Sportprogramm sollte sich ja vielleicht allmählich ein wenig bezahlt machen, oder? Falls dem nicht so ist, dachte ich mir, bestelle ich zur Sicherheit noch einen anderen Rock dazu. Sicher ist sicher und man möchte am Ende ja nicht ohne Rock dastehen! Ich habe ja eigentlich so gar nichts zum Anziehen, oh mein Gott! Okay, wer hier leichte Ironie herausliest, tut richtig dran. Aber die Komponenten Frau, Mode und logisches Denken sind nur selten miteinander kombinierbar. 🙂

 

Als ich endlich das ersehnte Päckchen in den Händen hielt, habe ich sofort beide Stücke anprobiert und was soll ich sagen: Beide haben hervorragend gepasst und die Auswahl fiel mir doch sehr schwer! So schwer, dass ich gleich beide behalten habe. Natürlich mit den überaus überzeugenden Argumenten gespickt, wie viel ich während des Sales gespart hätte. Schließlich habe beide zusammen weniger gekostet als einer allein im Normalverkauf. In jenem Moment konnte ich irgendwie doch wieder logisch denken. Frau kann eben nie genug tolle Röcke im Schrank haben. Hat frau nämlich wieder die Möglichkeit, völlig unentschlossen vorm Kleiderschrank zu stehen. Jetzt aber mit dem Argument, einfach zu viel tolle Sachen zu haben.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s